Abreinigbare Filtermedien : Vergleich unterschiedlicher Prüfmethoden

  • Abreinigbare Schlauchfilter kommen zur Abscheidung von Stäuben sowie staubförmigen Substanzen zum Einsatz. Aufgrund typischer Prozessbedingungen unterliegen sie während ihres Einsatzes thermischer, chemischer und mechanischer Beanspruchung. Das IGF-Projekt Nr. 18307 "Untersuchung der chemischen und thermischen Degradation von abreinigbaren Filtermedien und Verbesserung deren Beständigkeit durch Oberflächenmodifikation" hat mehrere Prüfmethoden verglichen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Name:Textor, Torsten
ISSN:0323-3243
Erschienen in:Technische Textilien : Innovation, Technik, Anwendung ; textile technology
Publisher:IBP, Internat. Business Press Publ.
Place of publication:Frankfurt, M.
Document Type:Article
Language:German
Year of Publication:2019
Volume:62
Issue:5
Pagenumber:3
First Page:317
Last Page:319
Catalogue entry:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
Dewey Decimal Classification:670 Industrielle und handwerkliche Fertigung
Open Access:Nein