Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Dauerhafte Markenerlebniswelten als Trend im Event-Marketing

  • Im Gegensatz etwa zur klassischen Werbung handelt es sich beim Event-Marketing um ein dynamisches Kommunikationsinstrument, das laufend Trends und Neuerungen mit sich bringt. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und Potenziale des Event-Marketing ermöglichen es, entsprechend dem momentanen Zeitgeist relevante Zielgruppen zu erreichen, markenrelevante Wirklichkeiten und Erlebniswelten zu generieren, Emotionen und Sympathiewerte zu erzeugen und auf diese Weise eine Bindung zwischen Marke bzw. Unternehmen und Rezipienten herzustellen.

Download full text files

  • 2883.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Name:Nufer, Gerd
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-31198-8_12
ISBN:978-3-658-31197-1
Erschienen in:Trends in Event Education : Ein Tagungsband zur Veranstaltungswirtschaft
Publisher:Springer Gabler
Place of publication:Wiesbaden
Editor:Gernot Gehrke, Isabelle Thilo
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of Publication:2020
Tag:Co-Creation; Curricula von Studiengängen; Digitalisierung; Event Education; Event Education Symposium; Event Industry; Event Management; Experience Design; Hochschulausbildung; Veranstaltungswirtschaft
Pagenumber:14
First Page:147
Last Page:160
Catalogue entry:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
Catalogue entry:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
Dewey Decimal Classification:330 Wirtschaft
Open Access:Nein
Licence (German):License Logo  Lizenzbedingungen Springer