Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Digitale Arbeitswelt : wie Unternehmen erfolgreich die digitale Transformation gestalten können

  • Der Weg in die digitale Arbeitswelt ist für viele Unternehmen eine herausfordernde und komplexe Veränderung. Um diesen Weg erfolgreich zu beschreiten, benötigen Unternehmen funktionierende Managementinstrumente. Im Projekt „DigiTraIn 4.0: Indiziert. Transformiert. Digitalisiert. Instrumente für den erfolgreichen Wandel ins Arbeiten 4.0“ wurden vier Instrumente für eine gelingende Transformation in das digitale Arbeiten entwickelt und in der Unternehmenspraxis erprobt. In diesem Herausgeberwerk werden die zentralen Projektergebnisse vorgestellt. Die Autorinnen und Autoren führen in die einzelnen Instrumente ein und zeigen anwendungsnah weitere vertiefende Aspekte der digitalen Transformation für die Unternehmenspraxis auf (z. B. Technostress, digitales Mindset, Führung, Homeoffice).

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Editor of HS Reutlingen:Kozica, Arjan
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-33224-2
ISBN:978-3-658-33223-5
ISBN:978-3-658-33224-2
Publisher:Springer Gabler
Place of publication:Wiesbaden
Editor:Stephan Kaiser, Arjan KozicaORCiD, Frank Böhringer, Josef Wissinger
Document Type:Anthology
Language:German
Year of Publication:2021
Tag:Arbeitswelt 4.0; Change Management; Digital Mindset; Digitalisierung; Home Office; Human Resource Management; Projekt DigiTraIn 4.0; digitale Arbeitswelt; digitale Transformation; digitale Transformation der Arbeitswelt; kleine und mittlere Unternehmen
Page Number:184
PPN:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
PPN:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
DDC classes:330 Wirtschaft
Open Access?:Nein
Licence (German):License Logo  Lizenzbedingungen Springer