Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 1 of 2228
Back to Result List

Stickstoff- und phosphormodifizierte Verbindungen für den Sol-Gel-basierten Flammschutz von Textilien

  • Im IGF-Projekt Nr. 19617 N wurden stickstoff- und phosphorsubstituierte Alkoxysilane hergestellt und ihre flammhemmenden Eigenschaften für Textilien untersucht. Die Synthesen erfolgten nach unterschiedlichen Strategien wie der Klick-Chemie und der nukleophilen Substitution kommerziell erhältlicher Organophosphorverbindungen mit aminobasierten Trialkoxysilanen und/oder Cyanurchlorid. Diese neuartigen, halogen- und aldehydfreien Flammschutzmittel wurden auf Stoffe aus Baumwolle (BW), Polyethylenterephthalat (PET), Polyamid (PA), sowie Mischgeweben daraus mit der industriell etablierten Pad-Dry-Cure-Technik und mittels Sol-Gel-Verfahren aufgetragen. Die flammhemmenden Eigenschaften wurden mit den Prüfverfahren nach EN ISO 15025 (Schutzkleidung – Schutz gegen Hitze und Flammprüfverfahren für begrenzte Flammenausbreitung= bewertet. Eine gute Schwerentflammbarkeit der hybriden organisch-anorganischen Materialien wurde bei einer geringen Menge von 3-5 Gew.% auf Baumwollgeweben erreicht. Darüber hinaus konnten die Wasserlöslichkeit und die Waschbeständigkeit durch die an das Phosphoratom gebundenen funktionellen Gruppen und durch die Optimierung der Härtungstemperatur kontrolliert werden. Insgesamt zeigte das Forschungsprojekt, dass N-P-Silane sehr gute permanente Flammschutzmittel für Textilien sind.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author of HS ReutlingenTorsten Textor
ISSN:0323-3243
Erschienen in:Technische Textilien : Innovation, Technik, Anwendung
Publisher:dfv Mediengruppe
Place of publication:Frankfurt
Document Type:Article
Language:German
Year of Publication:2021
Tag:Flammschutz; Sol-Gel-Technik; Textilveredlung
flame-retardance; sol-gel technique
GND Keyword:Flammschutz; Sol-Gel-Verfahren; Veredelung
Issue:3
Page Number:4
First Page:78
Last Page:81
PPN:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
DDC classes:670 Industrielle und handwerkliche Fertigung
Open Access?:Nein