• search hit 3 of 4
Back to Result List

Wandel verstehen, Zukunft gestalten : Impulse für die Zukunft der Innovation

  • Die Dynamik der wirtschaftlichen Entwicklung und deren Abhängigkeit von globalen Wechselwirkungen wachsen heute schneller denn je. Das macht Zukunftsprognosen besonders schwierig. Dennoch bietet der Blick auf langfristig prägende Trends die Chance, eine Diskussion darüber zu eröffnen, welche Realität uns morgen erwarten könnte und wie wir damit umgehen wollen. Dieses Impulspapier stellt aus Sicht der Mitgliedsinstitute des Fraunhofer Verbunds Innovationsforschung eine Auswahl derjenigen Trends dar, die Innovationssysteme im Zeitraum bis 2030 wesentlich beeinflussen werden. Auf dieser Grundlage werden Thesen für Innovation im Jahr 2030 abgeleitet und beschrieben, welche Aufgaben sich daraus für Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft ergeben.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Name:Ohlhausen, Peter
URN:urn:nbn:de:bsz:rt2-opus4-19013
URL:http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-491577.html
Publisher:Fraunhofer-Verbund Innovationsforschung
Place of publication:Stuttgart
Document Type:Working Paper
Language:German
Year of Publication:2018
Pagenumber:27
First Page:1
Last Page:27
Dewey Decimal Classification:330 Wirtschaft
Open Access:Ja
Licence (German):License Logo  Open Access