• search hit 7 of 8
Back to Result List

Ethik im Sportmarketing

  • In diesem Kapitel werden die wichtigsten Begriffe und Grundlagen der Wirtschaftsethik und des Wertemanagements erläutert und auf den Bereich des Sports übertragen. Nach einer kurzen Einführung in die Terminologie werden in einem allgemeinen Teil zunächst die Grundlagen der Wirtschaftsethik beschrieben. Anschließend wird näher auf den Bereich des Wertemanagement eingegangen. Es wird zum einen beschrieben, in welchem Spannungsfeld sich Ethik und Sportmarketing befindet und zum anderen aufzeigt, inwiefern sich Ethik im Sportmarketing von der allgemeinen Wirtschaftsethik unterscheidet. In den darauffolgenden Abschnitten wird an realen Beispielen erläutert, wie Sportorganisation ethikorientiertes Management und vor allem Marketing in ihrer Sportart integrieren und diese zur Stärkung ihrer Position nutzen können. Abgerundet wird dieses Kapitel mit einer Fallstudie, die sich mit Ethik und Marketing bei dem Weltfußballverband FIFA beschäftigt.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Name:Banke, Bernd
ISBN:978-3-503-14119-7
Erschienen in:Marketing im Sport : Grundlagen und Trends des modernen Sportmarketing
Publisher:Erich Schmidt
Place of publication:Berlin
Editor:Gerd Nufer, André Bühler
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of Publication:2013
Edition:3., völlig neu bearbeitete Auflage
Pagenumber:20
First Page:559
Last Page:589
Catalogue entry:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
Dewey Decimal Classification:658 Allgemeines Management
Open Access:Nein