The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 7 of 278
Back to Result List

Warum Sponsoren in Bildung und nicht nur in Banden investieren sollten

  • Die meisten Manager-Jobs im Bundesliga-Fußball gehen an ehemalige Spieler. Also an Männer, die ihr Leben früh dem Fußball gewidmet und auf eine spezifische Sportmanagement-Ausbildung verzichtet haben. Bei den Vereinen findet heute ein Umdenken statt - ein erster Club bietet durch ein Konzept ganz neue Möglichkeiten: Der VFB Stuttgart hat mit der "VfB Stuttgart Akademie" ein regionales Netzwerk für Bildung geschaffen, das in Deutschland einzigartig ist. Das Flaggschiff der VfB Stuttgart Akademie ist der sogenannte "VfB-Master", ein berufsbegleitendes Masterstudium namens "MBA Leadership and Sports Management", das eigens für die VfB Stuttgart Akademie von der HfWU Nürtingen-Geislingen und dem Deutschen Institut für Sportmarketing in enger Abstimmung mit dem VfB Stuttgart maßgeschneidert entwickelt wurde und das die beiden Themen Sport und Wirtschaft auf außergewöhnliche Art und Weise miteinander verknüpft.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Name:Nufer, Gerd
DOI:https://doi.org/10.15496/publikation-26927
Series (Serial Number):Nachspielzeit : Schriftenreihe des Deutschen Instituts für Sportmarketing (2019-1)
Publisher:Universitätsbibliothek Tübingen
Place of publication:Tübingen
Document Type:Book
Language:German
Year of Publication:2019
Tag:Sportmanagement; Sportmarketing
Pagenumber:9
Dewey Decimal Classification:330 Wirtschaft
Open Access:Ja
Licence (German):License Logo  Open Access