Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 8 of 1938
Back to Result List

Der Halo-Effekt im Fußball

  • Der Halo-Effekt ist eine aus der Sozialpsychologie bekannte kognitive Verzerrung. Ein Halo-Effekt tritt dann auf, wenn ein globaler Eindruck oder eine Information über ein hervorstechendes Merkmal die Beurteilung anderer Eigenschaften prägt. Im vorliegenden Beitrag wird der Frage nachgegangen: Gibt es einen Halo-Effekt im Fußball? Überstrahlt der sportliche Erfolg bzw. Misserfolg die Wahrnehmung der Fans womöglich sogar hinsichtlich nicht-sportlicher Aspekte? Der Beitrag gibt den aktuellen Stand zur Halo-Forschung wider und präsentiert die Ergebnisse einer empirischen Untersuchung, in deren Rahmen Fans von Vereinen aus der deutschen Fußball-Bundesliga befragt werden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Name:Nufer, Gerd; Mariot, David
URN:urn:nbn:de:bsz:rt2-opus4-27707
URL:http://www.sport-und-management.de/index.php/archiv/49-2019-4
Erschienen in:Sciamus - Sport und Management : Fachzeitschrift für Sportmanagement
Publisher:Sciamus GmbH
Place of publication:Hof
Document Type:Article
Language:German
Year of Publication:2019
Tag:"Die Mannschaft"; Fußball; Halo-Effekt; Sozialpsychologie; Sportmarketing
Issue:4 = Sonderausgabe
Pagenumber:18
First Page:144
Last Page:161
Dewey Decimal Classification:796 Sport
Open Access:Ja
Licence (German):License Logo  Creative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International