• search hit 2 of 2
Back to Result List

Vom Rohstoff zum Verbraucher : aktuelle Konzepte zur Rückverfolgbarkeit in der Lebensmittelwirtscaft und ihre betriebliche Umsetzung

  • Auf jeder Stufe der Lebensmittelkette muss von der Herstellung bis zum Inverkehrbringen eine Rückverfolgung der Produkte möglich sein. Erzeuger, Verarbeiter, Transportunternehmen und Händler stehen vor der Herausforderung, Systeme zur Rückverfolgbarkeit effizient in ihre Unternehmensprozesse zu integrieren und gegenseitig zu vernetzen. Für die betriebliche Umsetzung werden die rechtlichen Anforderungen skizziert und die Grundlagen eines Rückverfolgbarkeitssystems vorgestellt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Name:Ostertag, Edwin
URN:urn:nbn:de:bsz:rt2-opus4-22548
DOI:https://doi.org/10.5281/zenodo.1283848
Publisher:CERN Data Centre
Place of publication:Meyrin, Schweiz
Document Type:Working Paper
Language:German
Year of Publication:2018
Tag:Charge; Digitalisierung; Distributionscenter; Enterprise Ressource Planning ERP; Hersteller; Inverkehrbringer; Lebensmittel; Lebensmittelkette; Logistik; Loskennzeichnung; Rückverfolgbarkeit; Rückverfolgung; Supermarkt; Supply Chain; Track und Trace System; Vertrieb
Pagenumber:15
Dewey Decimal Classification:660 Technische Chemie
Open Access:Ja
Licence (German):License Logo  Creative Commons - CC BY-NC-ND - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International