• search hit 9 of 408
Back to Result List

Enterprise Social Networks : Erfolgsfaktoren für die Einführung und Nutzung ; Grundlagen, Praxislösungen, Fallbeispiele

  • Dieser Herausgeberband beleuchtet die Erfolgsfaktoren für die Implementierung und den Betrieb von ESN. Der erste Teil des Bandes umfasst akademische Beiträge zur aktuellen Forschung und beinhaltet fundierte wissenschaftliche Konzepte für den Einsatz von ESN. In den Beiträgen des zweiten Teils stehen Konzepte aus der Praxis im Fokus, bevor im dritten Teil Anwendererfahrungen in Form von Fallstudien betrachtet werden. In der digitalen Transformation setzen Unternehmen verstärkt Social Software ein, um positive Wirkungseffekte in den Bereichen Mitarbeiterzufriedenheit, Wissenstransfer, Innovationsdynamik, Produktivität oder Führungsakzeptanz zu erzielen. Diese Enterprise Social Networks (ESN) verändern die interne Kommunikation und erlauben einen ungebremsten Informationsfluss und überwinden organisationale Silos. Jedoch werden die in ESN gesetzten Erwartungen in der Praxis oft nicht erfüllt. Geringe Nutzungsgrade, mangelnde Einbindung in Geschäftsprozesse und unklare Wirkungszusammenhänge induzieren die Frage, ob sich eine Investition in ESN lohnt. Spitzenforschung, Thought Leader in der Unternehmenspraxis und führende Experten beschreiben wesentliche Strategien, Konzepte und Impulse für das Management der Enterprise Social Networks.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Editor of HS Reutlingen:Rossmann, Alexander
Editor of HS Reutlingen:Stei, Gerald
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-12652-0
ISBN:978-3-658-12652-0
Publisher:Springer Gabler
Place of publication:Wiesbaden
Editor:Alexander Rossmann, Gerald Stei, Markus Besch
Document Type:Book
Language:German
Year of Publication:2016
Pagenumber:312
Catalogue entry:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
Dewey Decimal Classification:658 Allgemeines Management
Open Access:Nein
Licence (German):License Logo  Lizenzbedingungen Springer