Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Faserbasierte Materialien und Strukturen in Biologie und Technik

  • Die Übertragung von Strukturen und Funktionen aus der Biologie in technische Produkte, Bionik, erfährt in den letzten Jahren zunehmendes Interesse. Die meisten Lebewesen sind aus faserverstärkten Strukturmaterialien aufgebaut und eignen sich daher hervorragend als Ideengeber für die Entwicklung innovativer bionischer Produkte unter Verwendung von technischen Textilien bzw. Faserverbundmaterialien. Dies wird am Beispiel verzweigter und unverzweigter Faserverbundstrukturen und von bionischen Fassadenverschattungssystemen exemplarisch gezeigt.

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author of HS ReutlingenMilwich, Markus
ISSN:2206-1208
Erschienen in:Textil plus : die Fachzeitschrift für die textile Kette im deutschsprachigen Europa
Publisher:Verlag Textilplus AG
Place of publication:Einsiedeln
Document Type:Journal article
Language:German
Publication year:2016
Volume:4
Issue:5/6
Page Number:5
First Page:6
Last Page:10
PPN:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
DDC classes:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften
Open access?:Nein