Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Fallstudie FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar

  • Kein anderes Mega-Sport-Event war je so umstritten wie die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Im vorliegenden Kapitel wird nicht darauf eingegangen, wie die Vergabe der WM an Katar zustande kam und welche Rolle dabei Korruption und die Macht des Geldes gespielt haben. Vielmehr wird die Nachhaltigkeit des Events unter die Lupe genommen. Konnte gehalten werden, was die FIFA und der Staat Katar im Vorfeld versprochen haben? Inwieweit stimmen das Selbstbild der FIFA und das Fremdbild in der öffentlichen Wahrnehmung überein? Im Rahmen der Analyse wird auf die Methode des Dialektischen Dreischritts zurückgegriffen.

Download full text files

  • 4737.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author of HS ReutlingenNufer, Gerd
DOI:https://doi.org/10.37307/b.978-3-503-23664-0.18
ISBN:978-3-503-23664-0
Erschienen in:Nachhaltigkeitsmanagement in Sport und Kultur : Grundlagen, Anwendungen, Praxisbeispiele
Publisher:Erich Schmidt Verlag
Place of publication:Berlin
Editor:André Bühler, Gerd NuferORCiD
Document Type:Book chapter
Language:German
Publication year:2023
Page Number:17
First Page:377
Last Page:393
PPN:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
DDC classes:650 Management
Open access?:Nein
Licence (German):License Logo  In Copyright - Urheberrechtlich geschützt