• search hit 7 of 7
Back to Result List

Management virtueller, internationaler Teams : Reifegradmodelle für die Teamentwicklung

  • Fähigkeits- und Reifegradmodelle (Capability Maturity Models CMM) bilden die wesentlichen Elemente effizienter Prozesse ab und helfen, diese so zu organisieren und auszuführen, dass eine hohe Wertigkeit des Prozesses bzw. des Produktes bzgl. Zeit-, Kosten- und Qualitätsgesichtspunkten entsteht. Es gibt zwar inzwischen sehr viele Reifegradmodelle am Markt, die von Institutionen und Beratungsfirmen entwickelt wurden, allerdings keines, das sich mit dem Management virtueller, internationaler Teams im Speziellen befasst. Basierend auf der Reifegradmodellstruktur nach CMMI werden in den Buchbeiträgen Reifegradmodelle für die Bewertung virtueller, internationaler Teams vorgestellt. Neben der Reifegradstruktur werden insbesondere die Inhalte zur Bewertung der Reifegradstufen für verschiedene Schwerpunkte im Detail über mehre Gliederungsebenen heruntergebrochen, so dass ein sehr umfassendes Reifegradbewertungsschema vorliegt. Die Schwerpunktthemen sind Fachkompetenz, interkulturelle Kompetenz, Teambesprechungen, Führungseffektivität und -effizienz sowie der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT).

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Name:Augustin, Harald
ISBN:978-3-8440-3327-4
Publisher:Shaker
Place of publication:Aachen
Document Type:Book
Language:German
Year of Publication:2014
Tag:CMMI; Informations- und Kommunikationstechnik; Projektmanagement; Teammanagement; internationale Teams
Pagenumber:262
Catalogue entry:Im Katalog der Hochschule Reutlingen ansehen
Dewey Decimal Classification:658 Allgemeines Management
Open Access:Nein